Frühjahrsputz … von Innen! TAG 1

2013 habe ich ja so gar nicht darauf geachtet was ich gegessen habe!

Sowas recht sich schnell…bei mir zum Glück nicht in Form wie Gewichtszunahme, jedoch die unreine Haut ist nicht an mir vorbeigezogen!
Ich habe also beschlossen eine Entgiftung zu machen… sogenanntes “detox”.
Im allgemeinen sagt  man ja, nach 3 Tagen ist der Körper komplett entgiftet.
Genau diese länge werde ich auch mache… und auch nicht länger… ich denke nämlich nicht, dass ich mehr schaffen würde!! Im Moment ist es eher so, dass ich sehr oft über den Tag verteilt esse, an sich ja nichts schlechtes aber darauf ist mein Magen nun auch getrimmt!

Mein Programm besteht aus folgenden Zutaten für 3 Tage:
-2 Karotten
-28 grüne Apfel
-1 orangene Paprika
-3 Gurken
-2 Bund Staudensellerie
-2 kleine rote Beete
-1 Stück Ingwer
-1 Hand voll Petersilie
-2 reife Avocados
-1 pkt Brombeeren
-1 pkt Blaubeeren
-4 kleine Ananas
-1/2 Kilo Spinat
-1 Kilo Brokkoli
-6 Limonen
-1 Liter Mandelmilch
-Eiswürfel
-Spirulina Pulver (ich benutze gepresste Kapseln, was auch sehr gut funktioniert)
-Vitamin C Pulver
-Eigentlich grünen Tee aber leider vertrage ich den nicht so gut :S daher nehme ich Ingwertee und Detoxtee, da dieser Antioxidativ wirkt.

Tja… ich habe mich also mit meiner Mama auf den Weg in den Bioladen gemacht und sind dabei ein halbes Vermögen losgeworden!! Ernsthaft… der Spaß X2 hat 160€ gekostet! Naja man will ja gesund sein… denn es sollte wirklich Bio sein!

Laut Anleitung soll ich 4-5 Säfte am Tag trinken und jeweils 3 Stunden dazwischen Zeit lassen. Dabei soll eine Portion 200ml-max 400ml betragen. Jeden Schluck genießen!
Zusätzlich ungesüßten Tee trinken! Das fällt mir nicht schwer… ich trinke eh extrem viel Tee am Tag. Also davon 2-3 Liter! Check!
Leider hat das ganze angeblich auch Nebenwirkungen, da der Körper engiftet. Dazu zählen Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit etc… Daher sollte man auch sehr viel schlafen!!

So gehe ich also vor am Tag 1:
Saft 1 & 2:

     -2 Äpfel
-1 Karotte
-½ Limone
-½ orangene Paprika
-¼ Stück Gurke
-½ rote Beete
-2 -3 kleine Brokkoli-Röschen
-1/2 gestrichener Teelöffel Spirulina -Pulver
-1/2 gestrichener Teelöffel Vitamin C -Pulver
-Eiswürfel

Also nach dem 1 Saft 3 Stunden später nochmals den gleichen!!

Saft 3: (ca 1,5 Liter):

     -6 Äpfel
-1 kleine Ananas
-1 Limone
-½ Gurke
-3 Stangen Sellerie
-1 Hand voll Spinat
-1 Hand voll Brokkoli
-½ Avocado
-1/2 TL Spirulina -Pulver
-1 TL Vitamin C -Pulver

Zusätzlich nehme ich 30 min vor meinem Getränk noch Detox Pulver von floramed! Dieses soll die Schwermetalle aus dem Körper herausfiltern. Ist eher geschmacksneutral, daher keine Überwindung! ;)

                   Foto 1

Als Tee nehme ich einen Detox Tee und zusätzlich noch puren Ingwer Tee. Eigentlich sollte man ja, wie gesagt, grünen Tee nehmen, jedoch vertrage ich diesen nicht, also nehme ich diesen:

         Foto 2

Im Ergebnis sieht das ganze dann so aus:
Schmecken tut es okkkkk… also nicht wie ein Smoothie oder sowas aber ist ok!!

Foto 3

Da ich Fußbäder liebe, mache ich auch welche mit entschlackenden ätherischen Ölen. Ebenfalls bio!
Hochland Lavendel, Minze und Teebaumöl

Foto

Zum Entsaften benutzen wir den Green Star Elite!!… unglaublich tolles Teil, jedoch mit knapp 600€ nichts für jedermann!! Aber es lohnt sich… das teil kann ALLES! und dadurch, dass er keinen Sauerstoff dazu mischt, bleiben Vitamine besser enthalten!!

144_Green-Star-Elite-Entsafter-Saftpresse_originalhttp://www.perfektegesundheit.de/shop/images/products/6/6e/1742/144_Green-Star-Elite-Entsafter-Saftpresse_original.jpg

Den Saft Nr 1 habe ich nun zu mir genommen! Joaaaa schmeckte eher nicht sooo lecker aber naja! Hunger habe ich zum glück keinen!!

Auf Facebook werde ich darüber berichten!!

Viel Sapß beim selbst ausprobieren!!

Tag 2 folgt morgen!

Advertisements

Feel free to tell us what you think

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s